Startseite
Start    Seminarthemen Registrierung    Login    Kontakt  
Was?/Wen? (Seminarthema/Name):
Wo? (Ort/PLZ):
Ralph A. Schlüter - 33615 Bielefeld - Betriebswirtschaftliche Trainings für Fach- und (angehende) Führungskräfte u.a. in Pflegeeinrichtung - trainerauskunft.de
  Zurück
druckenTrainerprofil: Ralph A. Schlüter
Kontakt und Hintergrund

Herr Ralph A. Schlüter

Betriebswirtschaftliche Trainings für Fach- und (angehende) Führungskräfte u.a. in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern, Handel und gewerblicher Wirtschaft Trainings zur IHK-Prüfungsvorbereitung Training FiBu, Bilanzerstellung / -analyse + Lexware für GründerInnen und JungunternehmerInnen

Zum Schutz vor Spamprogrammen werden die Kontaktdaten unvollständig dargestellt!
Bitte wiederholen Sie den unten dargestellten Code im Textfeld rechts daneben. Danach klicken Sie auf "Code senden" und erhalten die vollständigen Kontaktdaten des Trainers (inkl. Adresse, Telefonnummer und E-Mailadresse).

 

33615 Bielefeld
Deutschland

www.ralphschlueter.de/leistungen/training
www.trainerauskunft.de/RAS030405


BildungsabschlussJahr
Zert. Rating Berater (BdRA)2005
Dipl.-Kfm.2002
Akkreditierung INSIGHTS Discovery2001
Qualitätsmanager (DGQ-Prüfung)1997
Dipl.-Volksw. 1994
Bankkaufmann1986

Erfahrung und Lebenslauf

Erfahrung im Bereich Beratung, Training, Seminare seit 1996, seit 2005 als selbständiger Berater, Trainer und Dozent in Bielefeld.

Ich biete individuell auf Unternehmen zugeschnittene Trainings und Seminare zu wirtschaftlichen Themenstellungen an. Der Schwerpunkt liegt in der Vermittlung von Fach-, Methoden-, und Handlungskompetenz. Durch die Erfahrung in der Beratung können Trainings sehr individuell auf die betrieblichen Belange ausgerichtet werden.

  • Trainings in betriebswirtschaftlicher Fach-, Methoden- und Handlungskompetenz zugeschnitten auf die individuellen betrieblichen Anforderungen
  • Denken und agieren in ökonomischen Zusammenhängen
  • Trainings in betriebswirtschaftlichen Kernbereichen: Rechnungswesen, Controlling, Finanzmanagement, Jahresabschluss nach HGB (BilMoG) und IFRS
  • Implementierung und Anwendung von Instrumenten zur Unternehmensplanung und -steuerung
  • Führungsinstrumente: Balanced Scorecard, Strategieentwicklung, KVP
  • Kaufmännische Trainings für technisch ausgebildete / orientierte Mitarbeiter (beispielsweise der Vertrieb in der Investitionsgüterindustrie): Kalkulation und Rabattstaffelung, DB-orientierter Verkauf, Entscheidungs-rechnung, Controlling, Vertriebssteuerung
  • Individuelle Planspiele und Fallstudien zu betriebswirtschaftlichen Themenstellungen

Rechnungswesen – Controlling – Finanzen:

  • Finanzbuchführung + Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR)
  • Jahresabschluss und Analyse nach HGB und IFRS/IAS
  • Kosten-Leistungs-Rechnung und Kostenmanagement
  • Strategisches und operatives Controlling
  • Finanzierung (einschließlich Rating nach Basel II)
  • internationale Finanzierung und Devisenmanagement

Führung und Management

  • Führungsinstrument Balanced Scorecard
  • Führungstechniken und -instrumente
  • Qualitätsmanagement, KVP
  • Projektmanagement

Praxisseminare für Existenzgründer und Jungunternehmer

  • Gründungsvoraussetzungen, –aufgaben, –schritte, –förderung
  • Erarbeitung des Businessplans mit Planungsrechnungen
  • Instrumente der Betriebsführung: Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR), Erfolgsanalyse und Steuerung mit der Betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA), Finanzplanung, Steuern, Krisenprophylaxe

Als Dozent arbeite ich unter anderem für die Universität Bielefeld, Fachhochschule Bielefeld sowie die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) in Bielefeld, Hannover und Köln


Zusätzliche Unterlagen
Seminarber.pdf[245 KB, 20.08.2011]
Auswahl Seminare, die auf Wunsch individuell angepasst werden.
Ralph A. Schlüters Seminarthemen
Balanced Scorecard
Balanced Scorecard für Kliniken
Balanced Scorecard für Kliniken
Strategisches Managment mit Balanced Scorecard
Strategisches Management mit Balanced Scorecard erfolgreich umsetzen
Betriebswirtschaft
Allgemeine Betreibswirtschaftslehre
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Controlling
Controlling für Nichtkaufleute
Erfolgreiche Existenzgründung
Existenzgründungsseminar
Grundlagen - Investition und Finanzierung
Grundlagen Investition und Finanzierung
Praxisorientierte Betriebswirtschaft für Techniker und Ingenieure bzw. Nichtkaufleute
BWL-Praxis für Nichtkaufleute
Unternehmensdiagnose
Potentialerkennung durch SWOT-Analyse
Wie erstellt man einen Businessplan ?
Businessplan Intensivkurs
Wie liest man eine Betreibswirtschaftliche Auswertung ( BWA) ?
Die BWA lesen - verstehen - umsetzen
Wie liest man eine Bilanz mit Gewinn- und Verlustrechnung ?
G+V nach HGB und IFRS
Wie sichere ich meine Kreditversorgung und optimiere mein Rating?
Nie wieder Stress mit der Hausbank
Controlling/Unternehmenssteuerung
Controlling allgemein
Controlling für Nichtcontroller - Einführung in das Controlling für Führungskräfte und Mitarbeiter aus anderen Bereichen
Maßgerechtes strategisches und operatives Controlling - Die passenden Instrumente und Methoden für Ihr Unternehmen
Finanzen
Buchführung
Buchführung allgemeine Einführung
Buchführung für Handwerksbetriebe (inkl. Meisterausbildung Teil III/HWO)
Buchführung für Industrie- und GA-Kaufleute inkl. Prüfungsvorbereitung
Buchführung für Selbständige
Controlling
Controlling - Grundlagen
Controlling im Gesundheitswesen
Controlling und Kostenrechnung für Klein- und Mittelbetriebe
Rechnungswesen - Allgemein
Einführung in das Rechnungswesen
Lfd. Geschäftsvorfälle, Jahresabschluss
Kooperationsmanagement
Unternehmenskooperationen
Kooperationen erfolgreich managen
Unternehmensführung
Balanced Scorecard
Unternhemensführung und Entwicklung mit BSC
Unternehmensgründung
Business Planung für Gründer
Businessplan-Intensiv-Workshop (1 Tag)
Businessplan-Intensiv-Workshop (2 Tage)